Donnerstag, 14. Juli 2016

Zylindertasche, denn Taschen kann Frau nie genug haben...

Ich hätte ja niemals gedacht, daß ich so ein Taschen Junkie werden könnte... Aber Taschen nähen ist wirklich eine Sucht!




Nachdem ich die letzten Wochen und Monate meist meine Zirkeltasche ausgeführt habe (für hierrum reicht sie mir größentechnisch vollkommen aus!), brauchtenich für unseren Kurzurlaub im Harz definitiv eine etwas geräumigere Tasche... Und zum Umhängen sollte sie sein!




Wenn man den ganzen Tag unterwegs ist, nimmt man ja meist etwas mehr als Geldbörse und Handy mit... Da ich von Annas Zylindertasche so begeistert war, war die Entscheidung schnell getroffen...




Auch die Stoffwahl stand schnell fest ;-) "Luv und Gil" von Lila-Lotta, kombiniert mit Moskau in marineblau! Ein paar hübsche Webbänder drauf und die hübsche Applikation ( danke, liebe Ex-Kollegin ;-) ), fertig war meine Zylindertasche ;-)







Im Urlaub war sie mir ein treuer Begleiter und auch in Zukunft werde ich sie bestimmt öfter mitnehmen, doch jetzt darf sie erstmal zur Linkparty bei RUMS und Taschen und Taeschchen ;-)




Ganz liebe Grüsse,
Regine