Mittwoch, 25. Mai 2016

Alle Vögel sind schon da...

Da der me made Mittwoch heute unter dem Motto "Animals" steht, dachte ich mir, ich zeig Euch mal meine beiden animalistischen Lady Mariellas ;-)




Nachdem ich die für mich passende Grösse gefunden habe, zählt Lady Mariella von mialuna ja zu meinen absoluten Lieblingsschnittmustern <3<3<3




Da das jetzt er schon Lady Mariella 3 und 4 sind (eins und zwei findet ihr hier) langweile ich Euch nicht weiter mit irgendwelchen Informationen, sondern zeige Euch nur noch ein paar Fotos...













Liebe Grüsse,
Regine

Dienstag, 17. Mai 2016

Whitney - I will always love you

Whitney! Ich habe eine Whitney von farbenmix genäht! Und da ich ein Kind der 80er und 90er bin, muss ich bei dem Namen Whitney einfach an Whitney Housten und den Film Bodyguard denken...




"I will allways love you..." der Titelsong des Films. Und wie passend! Mein Kind ( natürlich beide ;-) )werde ich immer lieben <3<3<3




Da ich noch so ein grosses Reststück "Flora" von meiner Lady-carolyn hatte, habe ich für Anna schnell eine Whitney genäht.




Und schnell ist wirklich wörtlich gemeint ;-)




Momentan ist sie noch ein klein wenig gross. Liegt daran, dass wir zwischen den Grössen feststecken... 122/128 wird langsam zu klein, 134/140 ist noch ein wenig reichlich... Aber sie wächst sooooo schnell...




Über Himmelfahrt hatten wir dieses Jahr so schönes Wetter, das wir schnell eine Fotosession im Garten eingelegt haben ;-) Zum Glück, denn jetzt über Pfingsten war es schon wieder viel zu kalt für Sommerkleider :-(




Naja, die nächste sonnige Phase kommt bestimmt...




Bis dahin schicke ich meine Whitney zu  CreadienstagDienstagsdinge,
meitlisache und kiddikram.

Ganz liebe Grüsse,
Regine

Dienstag, 10. Mai 2016

Was schenk ich bloß???

Mutter- und Vatertag an einem langen Wochenende... Gab es das schon mal? Mir ist es jedenfalls nicht bewusst?!?! Und dann die alljährliche Frage, was schenke ich bloß? Eine nette Klinigkeit soll es ja nur sein ;-) Vorzugsweise selbstgemacht! Mit Blumen bin ich durch, die leben eh nicht lang...




Da meine Eltern beide gerne lesen, habe ich mich dieses Jahr entschieden, ihnen einen Leseknochen, beziehungsweise ein Leseherz zu nähen ;-)




Und soll ich euch etwas verraten? Es war tatsächlich das erste Mal, dass ich einen Leseknochen genäht habe.




Wo ich das Schnittmuster für den Leseknochen im WWW gefunden habe, kann ich Euch leider nicht mehr sagen, da es schon etwas länger bei mir rumliegt, aber das tolle Leseherz habe ich bei Sabine von was eigenes gefunden <3<3<3 Sabines Blog lese ich total gerne und regelmässig, da er so schön abwechslungsreich ist und weil sie genau in der Strasse wohnt, in der ich auch bis vor etwas mehr als 10 Jahren gelebt habe ;-) Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich auf ihren Bildern etwas mir bekanntes suche ;-)




Naja und da meine Stoffregale eher bunt bestückt sind und meine Eltern es einrichtungstechnisch eher dezent bevorzugen, habe ich mich bei einem schnuckeligen Lädchen vor Ort (Minati) mit diesen wunderschönen Westfalenstoffen eingedeckt ;-)




Genäht waren beide Teile wirklich schnell und selbst der Leiter-/Matratzenstich zur Schliessung der Wendeöffnung ist mir gut gelungen ;-) (sonst gebe ich solche Hand-Näharbeiten ja gerne meine Mutter, muss ich zu meiner Schande gestehen...)




Ich glaube Leseherz und Leseknochen sind bei den Beschenkten gut angekommen und ich hoffe, die beiden haben es in Zukunft noch ein wenig bequemer beim Lesen ;-)

Ich verlinke mein Mutter- und Vatertagsgeschenk nun noch bei  creadienstag und
dienstagsdinge und geniesse die Sonne ;-)

Sonnige Grüsse,
Regine

Dienstag, 3. Mai 2016

ROT - hier in blau/grau

Vor etwas mehr als einer Woche, schrieb die liebe Tanja von Himbeerdesign mich an, ib ich nochmal eine neue Stickdatei für sie probesticken möchte... Klar, was für eine Frage ;-) Von der letzten Datei von ihr "Ornamente" war ich deart begeistert, dass ich gleich drei Taschen damit bestickt hatte (hier, hier und hier)!




Die neue Datei "Schwalben" ist vollkommen anders, aber ebenso wunderschön <3<3<3




Als ich die ersten Entwürfe gesehen habe, setzte sofort wieder mein Kopfkino ein...




Eine Kosmetiktasche "ROT" von der Taschenspieler Cd I von farbenmix sollte es werden...




Schön dezent, wir die Datei auch ;-)




Daher habe ich mich für eine hellblau/weiss gestreifte Baumwolle aussen entschieden. Der Boden ist aus grauem Kunstleder und innen habe ich eine beschichtete Baumwolle in grau mit weissen Ornamenten genommen.




Als kleines Highlight habe ich eine graue Samtpaspel mit eingearbeitet...





Die Stickdatei umfasst 32 Stickmuster. Da ich bis jetzt nur zwei ausprobiert habe, werden bestimmt noch einige folgen ;-)




Doch nun schicke ich meine Kosmetiktasche erstmal zu dienstagsdinge und tt-taschenundtaeschchen.

Ganz liebe Grüsse,
Regine