Montag, 15. Juni 2015

Geburtstagskleid Madita

Die Zeit fliegt momentan einfach nur so dahin... Geht Euch das auch so? Habt Ihr auch soooo viele Sachen auf Eurer ToDo-Liste und das Gefühl ihr schafft nichts? Mir geht es jedenfalls momentan so! Seid der Herr des Hauses endlich wieder zu Hause ist, verbringen wir ganz viel Zeit zusammen mit den Kindern und versuchen die entgangene Familienzeit nachzuholen... Und das ist auch wichtig und gut so!!!

Von daher ist meine Kreativzeit momentan ein wenig eingeschränkt... Aber mal ehrlich, wenn die Sonne draussen vom strahlend blauen Himmel lacht (was ja hier eindeutig zu selten vorkommt ;-( ), zieht mich auch einfach nichts hinter die Nähmaschine. Da habe ich das dringende Bedürfnis mich draussen aufzuhalten, die Sonne zu geniessen, oder ein wenig Sport zu treiben, die Bikinifigur ist leider noch in weiter ferne....

So kommt es, dass ich Euch heute Annas Geburtstagskleid aus dem letzten Jahr präsentiere ;-)



Eine Madita von farbenmix...



Vor gut zwei Wochen hat unser Schnecki ihren 6. Geburtstag gefeiert... Zur Feier des Tages wurde Ihr Geburtstagskleid getragen, dass sie sich zum 5. Geburtstag gewünscht hatte... Dieses Jahr ein wenig kürzer, aber durchaus noch tragbar, da die farbenmix Schnitte ja zum Glück immer ein wenig üppig ausfallen und somit gut mitwachsen...



Passend zum Kindergeburtstag hatten wir dann auch das absolute Traumwetter und der Garten-Überraschungsparty stand nichts im Wege ;-)



Das Kleid hatte Anna dann auch nicht wirklich lange an, da sie und ihre Gäste den ganzen Nachmittag im Badeanzug durch unseren Garten tobten ;-)



Irgendwie habe ich heute, nach einrm durchgetaktetem, etwas anstrenden Tag nicht mehr so viele Worte über und lass daher jetzt einfach Bilder sprechen ;-)








Ich schicke meine Madita noch zu meitlisachekiddikram und creadienstag und wünsche Euch allen eine sonnige Woche...

Liebe Grüsse,

Regine


Schnittmuster: MADITA von farbenmix
Stoffe: rosa mit Blumenranken = gut abgelagerter Stoff aus meiner Stoffkiste ;-)
              rot mit weissen Pünktchen von Luisanna

Freitag, 12. Juni 2015

12 von 12 / Juni 2015

Hallo Ihr Lieben!

Nachdem ich mich in letzter Zeit ein wenig rar gemacht habe, kommt heute mal ein Blogpost der völlig anderen Art ;-) Eigentlich war das nämlich hier garnicht als reiner Näh- und Stickblog gedacht, zudem er aber gerade mutiert... Da muss ich ein wenig gegensteuern ;-) Und da ich bei ein paar anderen Blogger-Kolleginnen die Linkparty "12 von 12" entdeckt habe und die Idee einfach witzig fand, am 12. des jeweiligen Monats 12 Bilder zu knipsen und diese dann online zu stellen, habe ich mich entschieden, im Juni mal mitzumachen ;-)

Also, los gehts:

Nachdem ich heute Morgen alle Familienmitglieder mit Frühstück versorgt und in KiGa, bzw. zum Schulbus gebracht habe, habe ich meine Joggingschuhe geschnürt und ein Ründchen gedreht...



Nach einer ausgiebigen Dusche bin ich nach Jever zum Wochenmarkt gefahren und habe mich bei meinem lieblings Obst- und Gemüsehändler mit allem Nötigen fürs Wochenende eingedeckt...



Schnell noch ein Abstecher zu meiner lieben Steffi und ihrem hübschen Stand <3<3<3  ( Ihre wundervollen Sachen findet ihr übrigens auch hier r-quadro-design )



Danach noch schnell in den Supermarkt, die übrigen Erledigungen fürs Wochenende machen und ab nach Hause, Kundenaufträge abarbeiten...



So schön blühen momentan übrigens unsere Rosen vor der Tür...



Wenn der Postbote zweimal klingelt.... wird der neue Hausfreund geliefert ;-)



Hätte ich das mal eher gewusst, wäre mir der alltägliche Wahnsinn mit kochen auf 4-5 Herdplatten + Ofen erspart geblieben ;-) Und NEIN, ich koche nicht für meine Kinder extra, ich koche für mich extra, da ich den FRASS nicht mehr sehen, geschweige denn essen kann...



Für mich gab es dann lecker Spargel, frisch vom Markt mit Kochschinken! Und da ich kein Foodblogger bin und wohl auch niemals einer werde ;-) sind die Fotos eben wie sie sind...



Lecker Nachtisch, Vanilleeis mit frischen Erdbeeren ;-)



Und da der Himmel schon den ganzen Tag herrlich blau war, haben wir die Kids eingepackt...



und sind ins Freibad gefahren...



Jetzt sind alle erschöpft und zufrieden, nach ein wirklich wunderschönen Tag und Muddi und Vaddi gönnen sich noch ein Feierabend-Bier, oder Alster ;-)




Geniesst den lauen Sommerabend...

Regine